Go to top
Motivation
Warum ich mich mit Finanzen beschäftigen sollte

Motivation

Sie haben erkannt, dass ein Vermögensaufbau mit klassischen Anlagen wie dem Festgeldkonto in der heutigen Zeit keine Alternativer mehr ist? Sie haben ebenfalls feststellen müssen, dass die Börse aktuell alternativlos beim Vermögensaufbau ist.

Dann sind Sie bereits weiter als viele andere Mitbürger und müssten eigentlich den weiteren Text nicht lesen. Aber vielleicht bestärkt dieser Sie in Ihrer Entscheidung, Ihren Vermögensaufbau für die Zukunft, für den Ruhestand, für Ihre Kinder oder Enkel selber in die Hand zu nehmen.

Nur ca. 6 Prozent von uns Deutschen besitzen Aktien. Wenn überhaupt besitzen wir noch einen Sparfond, selten ETFs. Damit sind wir im Vergleich zu anderen Ländern weit abgeschlagen (USA über 60 Prozent), was sich in unserer geringen Investitionsbereitschaft darstellt. Häufiger legen wir unser Geld in Lebensversicherungen u.a. Anlagen an, die häufig nur dem Kapitalerhalt bei steigender Inflation und selten der Kapitalvermehrung dienen.

Einige von Ihnen (wie auch ich) haben sich möglicherweise damals im Neuen Markt oder während der Dot.Com Krise 2000 mit Aktien die Finger verbrannt, so dass viele vor einer Investition in Aktien oder ETFs zurückschrecken. Dabei ist es wie in jedem Lebensbereich: nur wenn man ein entsprechenden Grundwissen hat, kann man erfolgreich sein Geld über einen langen Zeitraum anlegen.

Dieses Wissen hat mir selber sehr geholfen, mich neben meinem eigentlichen Beruf mit dem Thema Finanzaufbau zu beschäftigen.

Wie man mit diesem Wissen dann arbeitet, muss natürlich jeder selbst entscheiden.

Unterschiedliche Typen von Anlegern

Langfristiger Investor

Dividenden bei langfristige Investitionen in Trend-Aktien wie Facebook Apple, Microsoft, Alphabet/Google, Visa, Adobe, Thermo Fisher, Fonds, ETF etc.

Mittelfristiger Investor

Investitionen, die möglicherweise markanfälliger sind, die erst seit kurzer Zeit börsennotiert sind, Rohstoff-Minen, zyklische saisonale Aktien etc.

Kurzfristiger Investor / Trader

Anleger, die kurzfristig in wenigen Wochen, Tagen, Stunden, Minuten oder sogar Sekunden handeln

Mit dem angebotenen kostenlosen Abonnement erhält man wöchentlich eine Einführung in die Thematik Börse. Von der Geschichte der Börse über Erklärung zu Aktien, Fonds, ETFs, ETC für Beispielsweise die Anlage in Gold und Silber, Hedgefonds, Derivate, Trading-Strategien, Aktien-Beurteilungen bis zum Aufbau eines eigenen diversifizierten Depots kann sich so jeder in kleinen Schritten mit dem Thema Börse vertraut machen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Erfolg

Ihr Fritz Thorey

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung