Go to top
Immobilien
Immobilien als Eigenheim oder Anlage

Immobilien

Immobilien als Kapitalanlage zu erwerben ist eine gute Diversifikation im eigenen Portfolio. Durch Mieteinnahmen erwirtschaftet man Renditen, mit denen sich eine Immobilien fast gänzlich von selbst abzahlen lässt. Hierfür eignen sich sowohl gewerbliche Immobilien, als auch private Immobilien, wie Eigentumswohnungen, Häuser oder Mehrfamilienhäuser.

In der aktuellen Zinssituation kann man bei vielen Banken bereits eine 100% Finanzierung mit einem sehr geringen Zinssatz erhalten, mit dem bereits mit wenig Eigenkapital der Kauf einer Eigentumswohnung zum Vermieten möglich ist.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung